Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Öffentliche Führung durch die Hohe Fabrik: "Die Baumwollspinnerei Cromford im 18. Jahrhundert"

11 Oktober 2020 14:00 - 15:00

(im Kalender speichern)

LVR-Industriemuseum | Textilfabrik Cromford

Am Sonntag, den 11. Oktober 2020, findet um 14.00 Uhr eine öffentliche Führung statt - da wegen der Corona-Pandemie auch weiterhin Einschränkungen gelten, geht es ins dieser öffentlichen Führung ca. 1 Std. durch die Hohe Fabrik. Dabei sind die Teilnehmenden verpflichtet, die aktuellen Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Die 1783 von dem Wuppertaler Kaufmann Johann Gottfried Brügelmann gegründete Fabrik war die erste vollmechanische Baumwollspinnerei auf dem europäischen Kontinent – eingerichtet nach englischem Vorbild. Wie Brügelmann an das Geheimnis der englischen Spinnmaschinen gekommen ist und wie diese funktionieren, erfahren die Besucher bei der Führung durch die Hohe Fabrik. (Mit Maschinenvorführung)

Es ist eine Anmeldung erforderlich und die Teilnehmerzahl ist auf 9 Personen begrenzt.

Kosten: 5,00 € pro Person zzgl. 3,00 € Eintritt (Erwachsene)

Anmeldung

Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist erforderlich
bei kulturinfo rheinland unter Tel. 02234/9921555

Hier finden Sie alle tagesaktuellen Informationen zu Ihrem Besuch sowie den geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen in den Schauplätzen des LVR-Industriemuseums.

Informationen:

kulturinfo rheinland

Tel.: 02234 – 9921 - 555

oder

LVR-Industriemuseum
Textilfabrik Cromford

Tel.: 02102 / 8 64 49 – 0

www.industriemuseum.lvr.de





Joomla templates by a4joomla